Melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an

Maria Langfeldt-Nagel

Gesprächsführung in der Altenpflege

Lehrbuch
Sofort lieferbar

Digitale Ausgabe

Alle unsere E-Books sind DRM-kopiergeschützt. Sie benötigen die kostenlose Software Adobe Digital Editions sowie eine Adobe ID für die Personalisierung. Lesen Sie mehr dazu in unseren FAQ. Bitte beachten Sie, dass Sie Inhalte von DRM-geschützten E-Books nicht ausdrucken können.
Für das Herunterladen und Lesen von Zeitschriften-Artikeln benötigen Sie keine Adobe ID.

18,99 € inkl. MwSt.
PDF
Das Gespräch gehört zu den wichtigsten Aufgaben der Altenpflege. Wie kann man sich in alte Menschen einfühlen, wie sie verstehen? Wie kann man mit dementen oder depressiven alten Menschen umgehen, wie auf aggressives Verhalten reagieren? Im Team wird besprochen und informiert. Wie kritisiert man, ohne zu verletzen? Wie bewältigt man Konflikte? Wie berät man Angehörige? Wie erkennt man krisenhafte Entwicklungen und welche Unterstützung kann man geben, um sie zu verhindern?

Die Autorin zeigt, wie Kommunikation auch in der Hektik des Alltags gelingen kann. An Fallbeispielen wird demonstriert, wie sich unterschiedliches Gesprächsverhalten auswirkt, und wie man geeignete Strategien von ungeeigneten unterscheiden kann. Die Arbeit im Heim wird dabei ebenso berücksichtigt wie die des ambulanten Dienstes.

Das Buch deckt wichtige Lernfelder der Altenpflegeausbildung in Deutschland, Österreich und der Schweiz ab. Es enthält zahlreiche Übungsaufgaben und Anregungen zur vertiefenden Diskussion.

Ein grundlegendes Lehrbuch für die Altenpflegeausbildung.

Mehr Informationen
ISBN 978-3-497-60393-0
EAN 9783497603930
Bibliographie Maria Langfeldt-Nagel
Gesprächsführung in der Altenpflege
Lehrbuch
Mit 137 Übungsaufgaben
(Reinhardts Gerontologische Reihe, 32)
3., überarbeitete Auflage 2017. 252 Seiten. 20 Abb. 7 Tab.
(978-3-497-60393-0) PDF
€ [D] 18,99 / € [A] 20,50
Seiten 252
Format PDF
Artikelnummer 53253
Autor Maria Langfeldt-Nagel
Erscheinungsdatum 13.03.2017
Dr. paed. Maria Langfeldt-Nagel, Frankfurt/Main, ist Diplom-Psychologin und Krankenschwester und lehrte an Fachseminaren für Altenpflege und an der Fachhochschule Köln u.a. „Psychologie des Alters“ und „Gesprächsführung“
Alltagsbegleiter und BetreuungsassistentInnen in Alteneinrichtungen, regionale Betreuungsgruppen, soziale Dienste in Wohn- und Hausgemeinschaften, Ambulante Pflegedienste u. Tagespflegeeinrichtungen, pflegende Angehörige etc.
Portofreier Versand

Portofreier Versand

innerhalb von Deutschland, Österreich, Belgien, Luxemburg, den Niederlanden und der Schweiz
Kauf auf Rechnung

Kauf auf Rechnung

Persönlicher Service

Persönlicher Service