Melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an

Marianne Gäng

Erlebnispädagogik mit dem Pferd

Erprobte Projekte aus der Praxis
Sofort lieferbar

Digitale Ausgabe

Die meisten unserer E-Books sind Adobe-DRM kopiergeschützt. Bei Ausnahmen ist dies in der Beschreibung des Produktes vermerkt. Für Produkte mit Adobe-DRM Kopierschutz benötigen Sie die kostenlose Software Adobe Digital Editions sowie eine Adobe ID für die Personalisierung. Lesen Sie mehr dazu in unseren FAQ. Bitte beachten Sie, dass Sie Inhalte von E-Books mit Adobe-DRM Kopierschutz nicht ausdrucken können.
Ausgenommen vom Adobe-DRM Kopierschutz sind grundsätzlich alle Zeitschriften-Artikel.

23,99 € inkl. MwSt.
PDF
Erlebnispädagogik ist aus der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen nicht mehr wegzudenken. Dieses Buch regt mit einer Fülle von Projekten und Ideen dazu an, Pferde bei erlebnispädagogischen Maßnahmen einzusetzen. Die Autoren sind ReitpädagogInnen und ReittherapeutInnen. Ihre Projekte sind spannend – mal ernst, mal spielerisch, immer im pädagogischen Rahmen oder mit therapeutischen Zielen. Geklärt werden auch die Voraussetzungen, Ziele, Möglichkeiten und Grenzen der Erlebnispädagogik mit dem Pferd.

Die 4. Auflage wurde aktualisiert und um einen Beitrag zur pferdegestützten, erlebnispädagogischen Arbeit mit Familien ergänzt. Das Buch ist eine Fundgrube für alle, die das Pferd erlebnispädagogisch einsetzen oder dies planen.

Mehr Informationen
ISBN 978-3-497-60384-8
EAN 9783497603848
Bibliographie Marianne Gäng
Erlebnispädagogik mit dem Pferd
Erprobte Projekte aus der Praxis
Mit Beiträgen von Sabine Boehm, Marianne Gäng, Elisabeth Groll, Ingrid Hatz, Angela Knoerr, Elvi Lange, Eberhard Laug, Erhard P. Müller, Susanne Ortelli-Jurklies, Bernhard Pflug, Barbara Ritz, Kathrin Schäffer, Almut Schulz, Dagmar Schwab, Henrike Struck, Ulrike Wintermeyer, Dorothee Wintersohle, Liliane Wydler
4., aktualisierte und erweiterte Auflage 2017. 214 Seiten. 81 Abb. Innenteil zweifarbig.
(978-3-497-60384-8) PDF
€ [D] 23,99 / € [A] 25,60
Seiten 214
Format PDF
Artikelnummer 53247
Autor Marianne Gäng
Erscheinungsdatum 13.03.2017
Die Herausgeberin:
Dipl. Sozialpädagogin Marianne Gäng (1934 – 2019), war die Schweizer Pionierin des Heilpädagogischen Reitens. Sie gründete u.a. die Schweizer Gruppe Therapeutisches Reiten (SG-TR) und war lange Jahre Vorsitzende des „Collegiums“ für die Ausbildung von ReitpädagogInnen und ReittherapeutInnen. Sie arbeitete mit PädagogInnen und TherapeutInnen auch in Deutschland und Österreich zusammen und engagierte sich für gemeinsame Qualitätsstandards. Marianne Gäng veröffentlichte eine Reihe von Büchern und Aufsätzen über Voltigieren, Heilpädagogisches Reiten und Reittherapie bis hin zum Einsatz von Tieren für alte Menschen; sie war zudem Mitbegründerin der Zeitschrift „Mensch & Pferd international“.

Wenn Sie die Homepage der Schweizer Gruppe Therapeutisches Reiten besuchen möchten, so klicken Sie bitte hier
ErlebnispädagogInnen, Reit- und VoltigierpädagogInnen, ReittherapeutInnen
"Eine Fundgrube für alle, die sich für Pädagogik mit Pferden engagieren und sich für diesbezügliche Anregungen interessieren."
BHP-Info

"Ein gelungener Überblick für Betroffene, Angehörige, TherapeutInnen und Pferdeleute jeden Alters mit faszinierenden Anregungen, die Partnerschaft mit dem Pferd im gemeinsamen Wachsen unter den unterschiedlichsten Bedingungen zu entwickeln und zu erleben."
Unsere Jugend

Portofreier Versand

Portofreier Versand

innerhalb von Deutschland, Österreich, Belgien, Luxemburg, den Niederlanden und der Schweiz
Kauf auf Rechnung

Kauf auf Rechnung

Persönlicher Service

Persönlicher Service