Melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an

Christel Salewski

Chronisch kranke Jugendliche

Belastung, Bewältigung und psychosoziale Hilfen
Sofort lieferbar

Digitale Ausgabe

Die meisten unserer E-Books sind Adobe-DRM kopiergeschützt. Bei Ausnahmen ist dies in der Beschreibung des Produktes vermerkt. Für Produkte mit Adobe-DRM Kopierschutz benötigen Sie die kostenlose Software Adobe Digital Editions sowie eine Adobe ID für die Personalisierung. Lesen Sie mehr dazu in unseren FAQ. Bitte beachten Sie, dass Sie Inhalte von E-Books mit Adobe-DRM Kopierschutz nicht ausdrucken können.
Ausgenommen vom Adobe-DRM Kopierschutz sind grundsätzlich alle Zeitschriften-Artikel.

18,99 € inkl. MwSt.
PDF
Pubertät -- eine schwierige Zeit für alle Beteiligten! Um wie viel schwerer haben es Jugendliche, die an einer chronischen Krankheit leiden? In einer Phase der Rebellion müssen sie sich diszipliniert an Regeln halten, um ihre Gesundheit nicht ernsthaft zu gefährden.

Asthma, Allergien, Diabetes oder Herzkrankheiten -- die Jugendlichen müssen häufig mit vielfältigen Einschränkungen fertig werden: Vorsicht beim Sport, ständige Medikamenteneinnahme, bestimmte Umgebungen, Tiere, Nahrungsmittel meiden. Wie empfinden Jugendliche diese Belastungen und wie gehen sie damit um? Wie erleben die Eltern den Umgang mit der Krankheit und mit ihren kranken Kindern? Anschaulich antwortet die Autorin auf diese Fragen. Dabei gibt sie einen Überblick über den aktuellen Stand der Forschung zu objektiven Belastungen, subjektivem Erleben und den Bewältigungsstrategien chronisch kranker Jugendlicher und ihrer Eltern. Außerdem zeigt sie, mit welchen Hilfsangeboten man die Jugendlichen und ihre Eltern unterstützen kann und stellt die gängigen Ansätze des Verhaltenstrainings vor.

Von Prof. Dr. Christel Salewski ist außerdem lieferbar: Differentielle und Persönlichkeitspsychologie

Mehr Informationen
ISBN 978-3-497-60328-2
EAN 9783497603282
Bibliographie Christel Salewski
Chronisch kranke Jugendliche
Belastung, Bewältigung und psychosoziale Hilfen
2004. 134 Seiten. 3 Abb. 10 Tab.
(978-3-497-60328-2) PDF
€ [D] 18,99 / € [A] 20,50
Seiten 134
Format PDF
Artikelnummer 53060
Autor Christel Salewski
Erscheinungsdatum 01.01.2010
Prof. Dr. phil. habil. Christel Salewski, Diplom-Psychologin, Verhaltenstherapeutin, Professorin für „Differentielle Psychologie/ Persönlichkeitspsychologie“ an der Fachhochschule Magdeburg-Stendal
Portofreier Versand

Portofreier Versand

innerhalb von Deutschland, Österreich, Belgien, Luxemburg, den Niederlanden und der Schweiz
Kauf auf Rechnung

Kauf auf Rechnung

Persönlicher Service

Persönlicher Service