Melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an

Wolfgang Brezinka

Metatheorie der Erziehung

Eine Einführung in die Grundlagen der Erziehungswissenschaft, der Philosophie der Erziehung und der Praktischen Pädagogik
Sofort lieferbar

Digitale Ausgabe

Alle unsere E-Books sind DRM-kopiergeschützt. Sie benötigen die kostenlose Software Adobe Digital Editions sowie eine Adobe ID für die Personalisierung. Lesen Sie mehr dazu in unseren FAQ. Bitte beachten Sie, dass Sie Inhalte von DRM-geschützten E-Books nicht ausdrucken können.
Für das Herunterladen und Lesen von Zeitschriften-Artikeln benötigen Sie keine Adobe ID.

23,99 € inkl. MwSt.
PDF
Zweifel an der Pädagogik als Wissenschaft und an ihrem N utzen für die Erziehungspraxis sind weit verbreitet und in vieler Hinsicht berechtigt. In dieser Lage kann nur eine Klärung der wissenschaftstheoretischen Grundlagen unseres umstrittenen und krisenanfälligen Faches weiterhelfen. Dazu muß die Illusion aufgegeben werden, daß alles, was "Pädagogik" genannt wird, auch Wissenschaft sei.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-497-60286-5
EAN 9783497602865
Bibliographie Wolfgang Brezinka
Metatheorie der Erziehung
Eine Einführung in die Grundlagen der Erziehungswissenschaft, der Philosophie der Erziehung und der Praktischen Pädagogik
(Gesammelte Schriften, 7)
4. Auflage 1978. 332 Seiten.
(978-3-497-60286-5) PDF
€ [D] 23,99 / € [A] 25,60
Seiten 348
Format PDF
Artikelnummer 52999
Autor Wolfgang Brezinka
Erscheinungsdatum 01.01.1978
Portofreier Versand

Portofreier Versand

innerhalb von Deutschland, Österreich, Belgien, Luxemburg, den Niederlanden und der Schweiz
Kauf auf Rechnung

Kauf auf Rechnung

Persönlicher Service

Persönlicher Service