Melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an

Jeannette Bischkopf

Angehörigenberatung bei Depression

Sofort lieferbar

Digitale Ausgabe

Die meisten unserer E-Books sind Adobe-DRM kopiergeschützt. Bei Ausnahmen ist dies in der Beschreibung des Produktes vermerkt. Für Produkte mit Adobe-DRM Kopierschutz benötigen Sie die kostenlose Software Adobe Digital Editions sowie eine Adobe ID für die Personalisierung. Lesen Sie mehr dazu in unseren FAQ. Bitte beachten Sie, dass Sie Inhalte von E-Books mit Adobe-DRM Kopierschutz nicht ausdrucken können.
Ausgenommen vom Adobe-DRM Kopierschutz sind grundsätzlich alle Zeitschriften-Artikel.

15,99 € inkl. MwSt.
PDF
Leidet ein Partner unter schwerer Depression, muss der andere eine Vielzahl von Aufgaben stellvertretend übernehmen: Betreuung der Kinder, Hausarbeit, für den Unterhalt sorgen, Kontakte nach außen pflegen -- und vor allem verständnisvoll den kranken Partner unterstützen. Eine Belastungsprobe für die ganze Familie?

Hier kann personzentrierte Angehörigenberatung helfen. Ausgehend von den Erfahrungen der Angehörigen wird gezeigt,

  • wie man Angehörige über die Krankheit informiert,
  • wie man Zweifel, Sorgen, Wut und Erschöpfung aufspürt,
  • wie man mit Krisensituationen umgeht.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-497-60267-4
EAN 9783497602674
Bibliographie Jeannette Bischkopf
Angehörigenberatung bei Depression
(Personzentrierte Beratung & Therapie, 3)
2005. 111 Seiten.
(978-3-497-60267-4) PDF
€ [D] 15,99
Seiten 111
Format PDF
Artikelnummer 52955
Autor Jeannette Bischkopf
Erscheinungsdatum 09.02.2016
Prof. Dr. phil. Jeannette Bischkopf, Diplom-Psychologin, lehrt an der Fachhochschule Kiel - University of Applied Sciences im Fachbereich Soziale Arbeit und Gesundheit.
Portofreier Versand

Portofreier Versand

innerhalb von Deutschland, Österreich, Belgien, Luxemburg, den Niederlanden und der Schweiz
Kauf auf Rechnung

Kauf auf Rechnung

Persönlicher Service

Persönlicher Service