Melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an

Rüdiger-Felix Lorenz

Salutogenese

Grundwissen für Psychologen, Mediziner, Gesundheits- und Pflegewissenschaftler
Sofort lieferbar

Digitale Ausgabe

Alle unsere E-Books sind DRM-kopiergeschützt. Sie benötigen die kostenlose Software Adobe Digital Editions sowie eine Adobe ID für die Personalisierung. Lesen Sie mehr dazu in unseren FAQ. Bitte beachten Sie, dass Sie Inhalte von DRM-geschützten E-Books nicht ausdrucken können.
Für das Herunterladen und Lesen von Zeitschriften-Artikeln benötigen Sie keine Adobe ID.

28,99 € inkl. MwSt.
PDF
Weshalb bleiben manche Menschen gesund, wenn andere krank werden? Auf der Suche nach einer Antwort auf diese Frage entwickelte Aaron Antonovsky das Konzept der „Salutogenese“. Lange Zeit hatte sich die Medizin vorwiegend mit der „Pathogenese“, also dem, was krank macht, beschäftigt. Antonovsky untersuchte stattdessen, was den Menschen selbst unter widrigen Bedingungen gesund hält -- mit weitreichenden Konsequenzen für die medizinische Forschung und Praxis.

Anschaulich stellt der Autor die theoretischen Bausteine des Salutogenese-Konzeptes dar und ordnet sie kritisch ein. Er gibt einen Überblick über den Stand der Forschung und zeigt, welche Bedeutung das Konzept für andere aktuelle Forschungsgebiete (Säuglingsforschung, Entwicklungspsychologie, Emotionsregulation) hat.

Als Konzept der Gesundheitsförderung und Prävention ist Salutogenese vor allem für die Praxis relevant, insbesondere für die Psychotherapie. Zahlreiche Fallbeispiele illustrieren, wie man das Salutogenese-Konzept in der Psychotherapie fruchtbar machen, Ressourcen nutzen und Selbstheilungskräfte fördern kann.

Mehr Informationen
ISBN 978-3-497-60253-7
EAN 9783497602537
Bibliographie Rüdiger-Felix Lorenz
Salutogenese
Grundwissen für Psychologen, Mediziner, Gesundheits- und Pflegewissenschaftler
Mit einem Geleitwort von Hilarion G. Petzold
3. Auflage 2016. 208 Seiten. 14 Abb.
(978-3-497-60253-7) PDF
€ [D] 28,99 / € [A] 30,80
Seiten 208
Format PDF
Artikelnummer 52852
Autor Rüdiger-Felix Lorenz
Erscheinungsdatum 18.01.2016
Portofreier Versand

Portofreier Versand

innerhalb von Deutschland, Österreich, Belgien, Luxemburg, den Niederlande und der Schweiz
Kauf auf Rechnung

Kauf auf Rechnung

Persönlicher Service

Persönlicher Service