Melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an

Ulrike Urban-Stahl, Nina Jann

Beschwerdeverfahren in Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe

Sofort lieferbar

Digitale Ausgabe

Alle unsere E-Books sind DRM-kopiergeschützt. Sie benötigen die kostenlose Software Adobe Digital Editions sowie eine Adobe ID für die Personalisierung. Lesen Sie mehr dazu in unseren FAQ. Bitte beachten Sie, dass Sie Inhalte von DRM-geschützten E-Books nicht ausdrucken können.
Für das Herunterladen und Lesen von Zeitschriften-Artikeln benötigen Sie keine Adobe ID.

20,99 € inkl. MwSt.
PDF
Beschweren erlaubt

Durch Beschwerdeverfahren können die Rechte von Kindern und Jugendlichen, die in pädagogischen Einrichtungen leben, gestärkt werden.

Kinder und Jugendliche sollen auch an der Gestaltung ihres Alltags mitwirken dürfen und sich bei Sorgen oder Kritik beschweren können.

Viele Einrichtungen stehen vor der Aufgabe, Beschwerdeverfahren zu entwickeln und mit Leben zu füllen. Dieses Buch stellt verschiedene Beschwerdeverfahren vor und bietet Unterstützung für die erfolgreiche Einführung in unterschiedlichen Einrichtungen.

Fallbeispiele zeigen, wie Beschwerdeverfahren optimal auf die Einrichtung zugeschnitten werden können.

Hinweise zu wichtigen Implementierungsschritten und Lösungsansätze für die typischen Stolpersteine helfen auf dem Weg zum individuellen und gelungenen Entwicklungsprozess.

Zusatzmaterial gibt es zum Download.

Mehr Informationen
ISBN 978-3-497-60156-1
EAN 9783497601561
Bibliographie Ulrike Urban-Stahl / Nina Jann
Beschwerdeverfahren in Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe
Mit Materialbeispielen und Online-Materialien
2014. 110 Seiten.
(978-3-497-60156-1) PDF
€ [D] 20,99
Seiten 110
Format PDF
Artikelnummer 52136
Autor Ulrike Urban-Stahl, Nina Jann
Erscheinungsdatum 14.05.2014
Prof. Dr. Ulrike Urban-Stahl, Dipl.-Päd., lehrt Sozialpädagogik an der Freien Universität Berlin. Sie ist Mitbegründerin des Berliner Rechtshilfefonds Jugendhilfe e. V. und des Bundesnetzwerks Ombudschaft in der Jugendhilfe.

Nina Jann, Dipl.-Päd., ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Arbeitsbereich Sozialpädagogik an der Freien Universität Berlin.

Portofreier Versand

Portofreier Versand

innerhalb von Deutschland, Österreich, Belgien, Luxemburg, den Niederlanden und der Schweiz
Kauf auf Rechnung

Kauf auf Rechnung

Persönlicher Service

Persönlicher Service