Melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an

Sandra Schütz

Kommunikationsorientierte Therapie bei Aphasie

Sofort lieferbar
24,90 € inkl. MwSt.
Zur Wunschliste hinzufügen
Buch
Sprachlos? Von wegen!
Aphasie ist eine Sprachstörung, die nach einer Hirnschädigung – verursacht z.B. durch einen Schlaganfall oder einen Unfall – auftreten kann. Die kommunikationsorientierte Therapie bei Aphasie zielt darauf ab, die Kommunikationsfähigkeit der PatientInnen zu verbessern.
Das Buch gibt einen Überblick, welche kommunikationsorientierten Verfahren in Diagnostik und Therapie für den Klinik- und Praxisalltag zur Verfügung stehen. SprachtherapeutInnen erhalten zahlreiche Tipps und Empfehlungen für die Arbeit mit Aphasie-PatientInnen.
Sie erfahren, wie Angehörige sinnvoll beraten und in die Therapie einbezogen werden können, um den Alltag für die von Aphasie Betroffenen und deren Familien zu erleichtern und die Lebensqualität zu erhöhen. Die Reihe „Praxis der Sprachtherapie und Sprachheilpädagogik“ wird herausgegeben von Prof. Dr. Manfred Grohnfeldt.

Zusatzmaterial gibt es zum Download.

Mehr Informationen
ISBN 978-3-497-02398-1
EAN 9783497023981
Bibliographie Sandra Schütz
Kommunikationsorientierte Therapie bei Aphasie
Mit Online-Kopiervorlagen.
(Praxis der Sprachtherapie und Sprachheilpädagogik, 10)
2013. 164 Seiten. 11 Abb. 24 Tab. Innenteil zweifarbig.
(978-3-497-02398-1) kt
€ [D] 24,90 / € [A] 25,60
Seiten 164
Format kt
Artikelnummer 51518
Autor Sandra Schütz
Erscheinungsdatum 18.09.2013
Lieferzeit max. 6 Arbeitstage nach Eingang der Bestellung
Portofreier Versand

Portofreier Versand

innerhalb von Deutschland, Österreich, Belgien, Luxemburg, den Niederlande und der Schweiz
Kauf auf Rechnung

Kauf auf Rechnung

Persönlicher Service

Persönlicher Service