Melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an

Inghard Langer, Stefan Langer

Jugendliche begleiten und beraten

Sofort lieferbar

Digitale Ausgabe

Alle unsere E-Books sind DRM-kopiergeschützt. Sie benötigen die kostenlose Software Adobe Digital Editions sowie eine Adobe ID für die Personalisierung. Lesen Sie mehr dazu in unseren FAQ. Bitte beachten Sie, dass Sie Inhalte von DRM-geschützten E-Books nicht ausdrucken können.
Für das Herunterladen und Lesen von Zeitschriften-Artikeln benötigen Sie keine Adobe ID.

18,99 € inkl. MwSt.
PDF
Nicht mehr Kind und noch nicht erwachsen -- viele Erfahrungen und Konflikte können in der schwierigen Phase der Pubertät ernsthafte Krisen auslösen. Depression, Risikoverhalten, Gewalt können entstehen, wenn Jugendliche die entwicklungsbedingten Lebensaufgaben nicht mehr angemessen bewältigen.

Der Personzentrierte Ansatz weist den Weg, wie man Jugendliche in Krisensituationen verständnisvoll und einfühlsam berät und begleitet.

Mehr Informationen
ISBN 978-3-497-60040-3
EAN 9783497600403
Bibliographie Inghard Langer / Stefan Langer
Jugendliche begleiten und beraten
(Personzentrierte Beratung & Therapie, 1)
2. Auflage 2011. 155 Seiten. 9 Abb. 4 Tab.
(978-3-497-60040-3) PDF
€ [D] 18,99 / € [A] 20,50
Seiten 155
Format PDF
Artikelnummer 51412
Autor Inghard Langer, Stefan Langer
Erscheinungsdatum 26.10.2011
Prof. Dr. Inghard Langer lehrt Psychologie an der Universität Hamburg mit den Schwerpunkten Persönlichkeitsförderung, Sprach- und Kommunikationspsychologie.

Dipl.-Soz. Päd. Stefan Langer, Lüneburg, arbeitet in der Jugendhilfe (Betreuung, Beratung, Jungenförderung und Anleitung von Jugendlichengruppen).

Portofreier Versand

Portofreier Versand

innerhalb von Deutschland, Österreich, Belgien, Luxemburg, den Niederlanden und der Schweiz
Kauf auf Rechnung

Kauf auf Rechnung

Persönlicher Service

Persönlicher Service