Marcus Weber

Erlebnispädagogik in der Grundschule

89 Aktionen und Spiele
(erleben & lernen; 17)

2017. 141 Seiten. 55 Abb.

(978-3-497-02675-3) kt
€ [D] 19,90 / € [A] 20,50
(alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.)

Kurztext

Aktionen aus der Erlebnispädagogik können leicht in den Grundschulalltag eingebaut werden und einen wichtigen Beitrag zur Team- und Kooperationsförderung leisten. Wie LehrerInnen Raum und Zeit dafür finden und in nur 45 Minuten erlebnispädagogisch arbeiten können, zeigt der Autor ganz praktisch. Kinder verbringen heute oft bis zu acht Stunden pro Tag in der Grundschule. Spiele und Übungen zum Kennenlernen, zur Förderung von Zusammenhalt, gegenseitiger Unterstützung und Vertrauen verbessern das soziale Klima in der Klassen­ und Schulgemeinschaft. 89 Aktionen und Spiele aus dem Bereich der Erlebnispädagogik für drinnen und draußen, mit denen die Sozialkompetenz in der Grundschule spielerisch gefördert werden kann!

Inhalt

Das vollständige und ausführliche Inhaltsverzeichnis können Sie sich als PDF-Datei herunterladen (mit Adobe Acrobat Reader, neueste Version, zu öffnen).

Zielgruppe

GrundschullehrerInnen, SozialarbeiterInnen, ErzieherInnen und ErlebnispädagogInnen an Grundschulen, u. a. auch an Ganztagsschulen

Autoreninformation

Marcus Weber, Dipl.-Sozialpädagoge mit dem Schwerpunkt Freizeitpädagogik, arbeitet als pädagogische Leitung an einer Grundschule in Düsseldorf. Außerdem bietet er Workshops und Seminare zum Thema Erlebnispädagogik in Grundschulen an.

Leseprobe

Eine Leseprobe können Sie sich als PDF-Datei herunterladen (mit Adobe Acrobat Reader, neueste Version, zu öffnen).