Peter Elfner

Personzentrierte Beratung und Therapie in der Gerontopsychiatrie

Mit einem Geleitwort von Marlies Pörtner
(Personzentrierte Beratung & Therapie; 7)

2008. 126 Seiten.

(978-3-497-01981-6) kt
€ [D] 19,90 / € [A] 20,50
(alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.)

Kurztext

Alte Menschen verfügen über ein nicht zu unterschätzendes Entwicklungspotential. Der Personzentrierte Ansatz von Carl R. Rogers stellt ihnen ein wachstumsförderndes Beziehungsangebot zur Verfügung, um dieses Potential selbstbestimmt zu entfalten. Der Autor informiert über Herausforderungen des Alterns, psychische Altersstörungen und bestehende Versorgungsstrukturen. Konzepte der Gesprächspsychotherapie werden an die Problem- und Motivationslage der Betroffenen angepasst. Zahlreiche Fallbeispiele veranschaulichen die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten des Personzentrierten Ansatzes in der Gerontopsychiatrie u. a. bei Depression, Demenz und Anpassungsstörungen. Ein leicht lesbares, einfühlsam geschriebenes Buch für alle, die mit der Pflege oder Therapie psychisch kranker alter Menschen betraut sind.

Inhalt

Das vollständige und ausführliche Inhaltsverzeichnis können Sie sich als PDF-Datei herunterladen (mit Adobe Acrobat Reader, neueste Version, zu öffnen).

Autoreninformation

Dipl.-Psych. Peter Elfner, Fachpsychologe für Psychotherapie FSP, Personzentrierter Psychotherapeut GwG / SGGT, GwG-Ausbilder Personzentrierte Beratung / Grundstufe, ist in der Integrierten Psychiatrie Winterthur / Schweiz tätig

Leseprobe

Eine Leseprobe können Sie sich als PDF-Datei herunterladen (mit Adobe Acrobat Reader, neueste Version, zu öffnen).