Kasten, Erich

Einführung Neuropsychologie

(PsychoMed compact; 1)

2007. 320 Seiten. 54 Abb. 3 Tab. Mit 92 Übungsfragen

UTB-M (978-3-8252-2862-0) kt
€ [D] 24,90 / € [A] 25,60 / SFr 34,60
(alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.)

Kurztext

Verliebtsein, Problemlösen, Depressionen: All dies beruht auf der Funktion von Nervenzellen. Die Neuropsychologie erforscht die neuronalen Grundlagen menschlichen Erlebens und Verhaltens und leitet aus den Ergebnissen Methoden der Diagnostik, Therapie und Rehabilitation ab. Dieses Lehrbuch vermittelt einen Überblick über Aufbau und Funktion von Nervenzellen und Gehirn und führt in die klinischen Anwendungsbereiche der Neuropsychologie ein.

Inhalt

Grundlagen (Nervenzelle, Nervensysteme, Transmitter, Gehirn, Kompensation, Reorganistion, Plastizität)

Neuropsychologische Diagnostik und Therapie

Funktionsbereiche (Motorik, Sensorik, Aufmerksamkeit, Lernen und Gedächtnis, Wahrnehmung, Orientierung, Sprache, Planen, Persönlichkeit)

Spezielle Neuropsychologie (Geistige Behinderung, Demenz, Psychosen, Neurosen, Drogenabhängigkeit, Epilepsie)

Anhang (Testverfahren, Trainingsmaterial, Ausbildung, Rechtliche Rahmenbedingungen)

Das vollständige und ausführliche Inhaltsverzeichnis können Sie sich als PDF-Datei herunterladen (mit Adobe Acrobat Reader, neueste Version, zu öffnen).

Autoreninformation

Prof. Dr. Erich Kasten, Diplom-Psychologe, Neuropsychologe und approbierter Psychotherapeut, lehrt und forscht am Institut für Medizinische Psychologie am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Lübeck.
Wenn Sie die Homepage des Autors besuchen möchten, klicken Sie bitte hier

Leseprobe

Eine Leseprobe können Sie sich als PDF-Datei herunterladen (mit Adobe Acrobat Reader, neueste Version, zu öffnen).