Kristin Linklater

Meisterwerk Stimme

Entfaltung und Pflege eines natürlichen Instruments

Aus dem Englischen von Michael Petermann und Irmela Beyer.

5., überarbeitete und erweiterte Auflage 2019. 396 Seiten. 40 Abb.

(978-3-497-02902-0) kt
€ [D] 39,90 / € [A] 41,10
(alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.)

Kurztext

Psychische oder physiologische Blockaden können die freie Entfaltung der Stimme behindern. Wer lernen will, die ganze Vielfalt seiner Gefühle und Gedanken stimmlich auszudrücken, ist mit Kristin Linklaters Stimmtraining bestens bedient. Es setzt an bei körperlicher Entspannung und Achtsamkeit und führt über eine Vielfalt von Vorstellungsbildern dazu, die Ausdrucksfähigkeit der Stimme als natürliches Instrument zu entdecken und zu pflegen. Das intensive Übungsprogramm ist in der 5. Auflage umfangreich überarbeitet. Egal ob für die Bühne, andere Sprechberufe oder für die Alltagskommunikation: Mit dem Linklater-Training machen Sie aus Ihrer Stimme, was sie ist – ein Meisterwerk der Natur.

Inhalt

Das vollständige und ausführliche Inhaltsverzeichnis können Sie sich als PDF-Datei herunterladen (mit Adobe Acrobat Reader, neueste Version, zu öffnen).

Zielgruppe

Alle, die viel sprechen und ihre Stimme weiterentwickeln möchten, v.a. SchauspielerInnen, SprecherzieherInnen, StimmbildnerInnen

Autoreninformation

Kristin Linklater, Schauspielerin, Stimmbildnerin, Regisseurin, ist Professor em. of Voice and Text an der Columbia University School of the Arts Graduate Theatre Program, New York City, und hat weltweit Schauspieler und Stimmlehrer ausgebildet. Seit 2014 lehrt sie v.a. im Linklater Voice Centre in Orkney (Schottland).

Leseprobe

Eine Leseprobe können Sie sich als PDF-Datei herunterladen (mit Adobe Acrobat Reader, neueste Version, zu öffnen).