Anke Lengning / Nadine Lüpschen

Bindung


2. überarbeitete Auflage 2019. 112 Seiten. 6 Abb. 4 Tab. Innenteil zweifarbig.

UTB-Profile (978-3-8252-5196-3) kt
€ [D] 15,99 / € [A] 16,50
(alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.)

Kurztext

Menschliche Beziehungen lassen sich mit der Bindungstheorie besser verstehen. Kenntnisse auf diesem Gebiet sind für psychologische, soziale und pädagogische Ausbildungsfächer und Arbeitsfelder unverzichtbar. Das Buch führt kompakt in Bindungstheorie und -forschung ein. Es stellt Verfahren zur Erfassung der Feinfühligkeit und der Bindungsqualität dar und erklärt den Zusammenhang zwischen Bindung und Emotionen. Abschließend werden Bindungsstörungen, ihre Behandlung und geeignete Präventionsmaß- nahmen beschrieben.

Inhalt

Das vollständige und ausführliche Inhaltsverzeichnis können Sie sich als PDF-Datei herunterladen (mit Adobe Acrobat Reader, neueste Version, zu öffnen).

Zielgruppe

Studierende der Psychologie sowie (Sonder-, Sozial-)Pädagogik und Lehramt

Autoreninformation

Dr. Anke Lengning, Dipl.-Psych., arbeitet zurzeit an der Hochschule Döpfer.

Nadine Lüpschen, Dortmund, ist Erzieherin und Studienrätin.

Leseprobe

Eine Leseprobe können Sie sich als PDF-Datei herunterladen (mit Adobe Acrobat Reader, neueste Version, zu öffnen).