Schilling, Johannes / Klus, Sebastian

Soziale Arbeit

Geschichte – Theorie – Profession

Mit 13 Praxisbeispielen und 137 Übungsfragen. Mit Online-Material.
(Studienbücher für soziale Berufe; 1)

7., aktualisierte Auflage 2018. 254 Seiten. 26 Abb.

UTB-L (978-3-8252-8729-0) kt
€ [D] 29,99 / € [A] 30,90
Preis E-Book: € [D] 23,99
(alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.)

Kurztext

Studierende der Sozialen Arbeit/Sozialpädagogik/Sozialarbeit finden in diesem Buch einen Leitfaden für ihr Studienfach - von den Anfängen der Armenfürsorge, über Theorien und Methoden bis hin zu heutigen Berufsbildern und dem professionellen Selbstverständnis. Das Buch hilft den Studierenden dabei,
  • die Entwicklung des Studienfaches nachzuvollziehen,
  • die Disziplinen Sozialpädagogik und Sozialarbeit zu unterscheiden,
  • die Ziele, Aufgaben und Methoden des künftigen Arbeitsfeldes kennen zu lernen,
  • die Berufsfelder in der Sozialen Arbeit zu differenzieren,
  • theoretische Modelle zu verstehen.

Didaktische Elemente, Fragen zum Text bzw. zur Prüfungsvorbereitung und Zusammenfassungen erleichtern die Arbeit mit diesem Buch.

StiftOnline-Zusatzmaterial können Sie sich hier kostenlos herunterladen:
Lernfragen und -antworten

Inhalt

Das vollständige und ausführliche Inhaltsverzeichnis können Sie sich als PDF-Datei herunterladen (mit Adobe Acrobat Reader, neueste Version, zu öffnen).

Zielgruppe

Studierende und Lehrende der Sozialen Arbeit

Autoreninformation

Johannes Schilling, Dr., ehem. Professor an der Hochschule Düsseldorf, Fachbereich Sozial- und Kulturwissenschaften; insbes. Didaktik/Methodik, Jugendarbeit und Freizeitpädagogik.

Sebastian Klus, Dr., Professor für Soziale Arbeit und Politik, Duale Hochschule Baden-Württemberg Villingen-Schwenningen, Fakultät Sozialwesen.

Leseprobe

Eine Leseprobe können Sie sich als PDF-Datei herunterladen (mit Adobe Acrobat Reader, neueste Version, zu öffnen).