Motsch, Hans-Joachim / Marks, Dana-Kristin / Ulrich, Tanja

Wortschatzsammler

Evidenzbasierte Strategietherapie lexikalischer Störungen im Kindesalter

Mit DVD mit Therapiematerialien: 103 Kopiervorlagen mit rund 300 Fotos.

3., überarbeitete Auflage 2018. 299 Seiten. 117 Abb. 24 Tab.

(ISBN 978-3-497-02786-6) kt
€ [D] 49,90 / € [A] 51,30
(alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.)

Kurztext

Strategien zum Wortschatzerwerb

Der Wortschatzsammler ist eine erfolgreiche, evidenzbasierte Therapiemethode für lexikalische Defizite bei Kindern mit Sprachentwicklungsstörung. Im Mittelpunkt stehen dabei - im Gegensatz zu bestehenden Elaborationstherapien - nicht einzelne Wörter, sondern Strategien: Die Kinder lernen, wie sie lexikalische Lücken erkennen und füllen können. Sie verbessern ihre Fähigkeit, die neuen Wörter in das eigene mentale Lexikon einzuspeichern, wieder abzurufen und mit anderen Wörtern zu verknüpfen.

Das Buch führt verständlich in das therapeutische Know-how ein und stellt je 20 ausgearbeitete Therapieeinheiten zum Wortschatzerwerb für das Vor- und Grundschulalter zur Verfügung. In der 3. Auflage arbeiten die Autoren die Besonderheiten lexikalischen Lernens im Schulalter sowie die Spezifität mehrsprachiger Kinder heraus. Ergänzend zum therapeutischen Vorgehen wird der Einsatz des Wortschatzsammlers im Unterricht methodisch skizziert.

Inhalt

Das vollständige und ausführliche Inhaltsverzeichnis können Sie sich als PDF-Datei herunterladen (mit Adobe Acrobat Reader, neueste Version, zu öffnen).

Zielgruppe

SprachtherapeutInnen, LogopädInnen sowie SprachheilpädagogInnen.

Autoreninformation

Prof. Dr. Hans-Joachim Motsch lehrt Sprachbehindertenpädagogik in schulischen und außerschulischen Bereichen an der Universität zu Köln.

Dr. Tanja Ulrich, Dipl.-Lehrlogopädin, ist am Lehrstuhl von Herrn Professor Motsch tätig.

Dr. Dana-Kristin Marks arbeitet als Akademische Rätin an der Ludwig-Maximilian-Universität München.

Leseprobe

Eine Leseprobe können Sie sich als PDF-Datei herunterladen (mit Adobe Acrobat Reader, neueste Version, zu öffnen).