Bach, Hajo / Bach, Tobias

Erlebnispädagogik im Wald

Arbeitsbuch für die Praxis

Mit 53 Zeichnungen und Fotos.
(erleben & lernen; 12)

3., durchgesehene Auflage 2016. 220 Seiten.

(ISBN 978-3-497-02614-2) kt
€ [D] 24,90 / € [A] 25,60
(alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.)

Kurztext

Handys müssen draußen bleiben. Und dann: hinein ins Abenteuer Erlebnispädagogik!
Denn richtig spannend wird's erst, wenn kaum Hilfsmittel aus der Zivilisation zur Verfügung stehen. Im Naturcamp übernachten die Kinder und Jugendlichen in selbstgebauten Hütten. Sie hangeln sich an Seilen über Schluchten und Gewässer, fangen Fische ohne Angel und lernen, giftige von essbaren Pflanzen zu unterscheiden. Knotenkunde, Strickleitern und Floße bauen, klettern, sich abseilen und orientieren, Feuer machen - all das gehört bei der Erlebnispädagogik im Wald dazu. Wildnistrainings gibt es für Eltern mit Kindern und für Erwachsene. Die Autoren, beide Erlebnispädagogen und Überlebensexperten, geben auch für Führungskräfte Hinweise, wie Problemlösungen mit Teams unter erschwerten Bedingungen trainiert werden können.

Inhalt

Das vollständige Inhaltsverzeichnis können Sie sich als PDF-Datei herunterladen (mit Adobe Acrobat Reader, neueste Version, zu öffnen).

Autoreninformation

Hajo Bach, Erlebnispädagoge, Naturcamp-Leiter, Outdoor- und Überlebensexperte, Jäger, Fischer, Erlebnistherapeut, Viechtach.

Tobias Bach, Erlebnispädagoge, Outdoor- und Überlebensexperte, Hochseilgarten Ropes Course-Trainer (ERCA), Leiter Haus zur Sahlenburg, Cuxhaven.

Weitere Informationen über die Autoren finden Sie unter www.natur-erfahren-lernen.de

Leseprobe

Eine Leseprobe können Sie sich als PDF-Datei herunterladen (mit Adobe Acrobat Reader, neueste Version, zu öffnen).