Gürbüz, Sabahat

Verfassungs- und Verwaltungsrecht für die Soziale Arbeit

Eine praxisnahe Einführung


2016. 176 Seiten. 7 Abb.

UTB-M (978-3-8252-4561-0) kt
€ [D] 24,99 / € [A] 25,70 / SFr 31,60
Preis E-Book: € [D] 19,99
(alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.)

Kurztext

Grundlagen des Rechts im Fokus

Dieses Lehrbuch macht alle, die Soziale Arbeit studieren, mit den Grundlagen des Verfassungsrechts und Verwaltungsrechts vertraut. Inhalte sind u. a. Grundprinzipien des Rechtsstaates, Grundrechte, Rechtsanwendung und Gesetzesvollzug, Klagearten und Verwaltungshandeln. Die einschlägigen gesetzlichen Regelungen werden übersichtlich dargestellt. Insbesondere zahlreiche Beispiele aus der Rechtsprechung erleichtern den Zugang und das Verständnis. Mit Hilfe von Fällen und Lösungen können Studierende der Sozialen Arbeit das Erlernte systematisch selbst überprüfen.

Inhalt

Das vollständige und ausführliche Inhaltsverzeichnis können Sie sich als PDF-Datei herunterladen (mit Adobe Acrobat Reader, neueste Version, zu öffnen).

Autoreninformation

Prof. Dr. jur. Sabahat Gürbüz ist Fachanwältin für Familienrecht und lehrt Recht im Fachbereich Soziale Arbeit und Gesundheit – Health and Social Work an der Frankfurt University of Applied Sciences.

Leseprobe

Eine Leseprobe können Sie sich als PDF-Datei herunterladen (mit Adobe Acrobat Reader, neueste Version, zu öffnen).