Mahlau, Kathrin

Screening grammatischer Fähigkeiten für die 2. Klasse (SGF 2)

Testheft


2016. 15 Seiten. Mit Illustrationen von Kerstin Ehrich. DIN A4. 10er-Pack

(ISBN 978-3-497-02587-9) geh
€ [D] 19,90 / € [A] 20,50
(alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.)

Kurztext

Sprach-Check 2. Klasse

Wie ein Kind lernt und sich in sein soziales Umfeld integriert, hängt stark mit seinen sprachlichen Fähigkeiten zusammen. Gerade in inklusiven Klassen ist wichtig, dass im Grundschulalter das sprachliche Können festgestellt wird.

Mit diesem normierten Sprachentwicklungsscreening werden grammatische Leistungen der Kinder einer 2. Klasse innerhalb einer Schulstunde durch die Lehrkraft erhoben. Es wird festgestellt, ob Kinder beim Bestimmen von Artikeln und Pluralformen, beim Einsetzen der Akkusativ- und der Dativform sowie in der Subjekt-Verb-Kongruenz altersgerechte Fähigkeiten zeigen. Lehrkräfte gewinnen einen Überblick über die Grammatikfähigkeiten der Kinder in ihrer Klasse und können darauf aufbauend weitere Maßnahmen planen, um die Sprachentwicklung der Kinder zu fördern.

Autoreninformation

Vertr.-Prof. Dr. Kathrin Mahlau, Sprachheilpädagogin, lehrt Erziehungswissenschaft/Sonderpädagogik und Inklusion in den Förderschwerpunkten Lernen, Sprache und sozial-emotionale Entwicklung an der Universität Greifswald.