Langosch, Andreas

Ressourcenorientierte Beratung und Therapie

Mit 27 Arbeitsblättern auf CD-ROM.

2015. 142 Seiten.

(ISBN 978-3-497-02513-8) kt
€ [D] 24,90 / € [A] 25,60
(alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.)

Kurztext

Stärken und Ressourcen entdecken und fördern

Wer Beratung oder Psychotherapie in Anspruch nimmt, ist oft auf seine Schwächen und Probleme fixiert, die er loswerden will. Weitaus zielführender kann es sein, die eigenen Stärken und Ressourcen zu erkunden und zu fördern. Wie können Fachleute in Beratung und Therapie KlientInnen bei der Suche nach ihren individuellen Möglichkeiten helfen? Wie kann ressourcenorientiertes Arbeiten in Beratung und Therapie umgesetzt werden?

Der Autor trägt geeignete Methoden aus dem lösungsfokussierten Ansatz, der Resilienzforschung, der Motivierenden Gesprächsführung und dem Case Management zu einem praktischen Leitfaden für die ressourcenorientierte Beratung und Therapie zusammen.

Inhalt

Das vollständige und ausführliche Inhaltsverzeichnis können Sie sich als PDF-Datei herunterladen (mit Adobe Acrobat Reader, neueste Version, zu öffnen).

Autoreninformation

Andreas Langosch, Dänischenhagen bei Kiel, war als Diplom-Sozialpädagoge und Sozialtherapeut in unterschiedlichsten Bereichen der Sozialen Arbeit tätig und hat sich auf die Aus- und Weiterbildung für ressourcenorientierte Gesprächsführung spezialisiert.

Weitere Informationen finden Sie unter andreaslangosch.magix.net/public/ und ressourcenlupe.blogspot.de.

Leseprobe

Eine Leseprobe können Sie sich als PDF-Datei herunterladen (mit Adobe Acrobat Reader, neueste Version, zu öffnen).