Merchel, Joachim

Evaluation in der Sozialen Arbeit


2., aktual. Auflage 2015. 174 Seiten. 5 Abb. 11 Tab.

UTB-M (978-3-8252-4472-9) kt
€ [D] 24,99 / € [A] 25,70 / SFr 31,60
Preis E-Book: € [D] 19,99
(alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.)

Kurztext

Gutes Evaluieren will gelernt sein!

Wie funktioniert Evaluation in der Sozialen Arbeit und was macht eine gute Evaluation aus? In diesem Lehrbuch wird anschaulich vermittelt, wozu Evaluation im Bereich Soziale Arbeit dient, welche Formen der Evaluation es gibt, wie man sie plant und realisiert und was eine gute Evaluation ausmacht. Studierende in der Sozialen Arbeit erhalten einen grundlegenden Überblick über die Evaluation als methodischen Ansatz, der zu hohem Praxisnutzen und mehr Professionalität führen kann.

Didaktisch aufbereitet mit zahlreichen Zusammenfassungen, Beispielen und Stichwörtern am Rand. Die 2. Auflage wurde durchgängig aktualisiert, neu sind u. a. Informationen zu Online-Befragungen und Mixed-Methods.

Inhalt

Das vollständige und ausführliche Inhaltsverzeichnis können Sie sich als PDF-Datei herunterladen (mit Adobe Acrobat Reader, neueste Version, zu öffnen).

Autoreninformation

Prof. Dr. Joachim Merchel, Dipl.-Päd., lehrt „Organisation und Management in der Sozialen Arbeit“ an der FH Münster, Fachbereich Sozialwesen.

Leseprobe

Eine Leseprobe können Sie sich als PDF-Datei herunterladen (mit Adobe Acrobat Reader, neueste Version, zu öffnen).