Gawrilow, Caterina / Guderjahn, Lena / Gold, Andreas

Störungsfreier Unterricht trotz ADHS (E-Book)

Mit Schülern Selbstregulation trainieren – ein Lehrermanual

Unter Mitarbeit von Thomas Dahm. Mit Online-Arbeitsblättern.

2013. 102 Seiten.

(ISBN 978-3-497-60137-0) E-Book
Preis E-Book: € [D] 17,90
(alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.)

Kurztext

ADHS: Schluss mit Chaos im Klassenzimmer
Eine praxiserprobte Hilfe für Kinder und Jugendliche mit ADHS im Schulalltag:
Das wissenschaftlich fundierte und evaluierte Trainingsprogramm setzt genau dort an, wo SchülerInnen mit der Diagnose ADHS Unterstützung brauchen, bei der Selbstregulation. Mit einfachen Wenn-Dann-Plänen lernen SchülerInnen, ihre Handlungsimpulse im Unterricht besser zu steuern. Lehrkräfte erhalten konkrete Anleitungen, wie sie solche Pläne gerade mit den SchülerInnen mit ADHS erarbeiten können.
Zusätzlich informiert das kompakte Manual zu Entstehung, Diagnostik und Behandlung der ADHS sowie zum Umgang mit daraus folgenden Problemen in der Schule.
Ein unverzichtbarer Helfer auf dem Weg zum ungestörten Unterricht trotz der Diagnose ADHS!

StiftZusatzmaterial können Sie sich hier herunterladen:
Materialien (PDF)

Inhalt

Das vollständige und ausführliche Inhaltsverzeichnis können Sie sich als PDF-Datei herunterladen (mit Adobe Acrobat Reader, neueste Version, zu öffnen).

Autoreninformation

Prof. Dr. Caterina Gawrilow lehrt und forscht an der Eberhard Karls Universität Tübingen und am Zentrum für Individuelle Entwicklung und Lernförderung (IDeA) in Frankfurt / Main.
Dipl.-Psych. Lena Guderjahn promoviert im Arbeitsbereich Pädagogische Psychologie der Goethe-Universität Frankfurt / Main.
Prof. Dr. Andreas Gold lehrt und forscht am Institut für Psychologie der Goethe-Universität Frankfurt / Main.
Thomas Dahm ist Schulleiter eines auf ADHS spezialisierten privaten Gymnasiums in Esslingen (PGE).

Leseprobe

Eine Leseprobe können Sie sich als PDF-Datei herunterladen (mit Adobe Acrobat Reader, neueste Version, zu öffnen).