Klaus Fischer

Einführung in die Psychomotorik


4., überarbeitete und erweiterte Auflage 2019. 44 Abb. 13 Tab.

UTB-M (978-3-8252-4802-4) kt
€ [D] 36,99 / € [A] 38,10
(alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.)

Kurztext

Das Fach Psychomotorik hat sich zu einer anerkannten Disziplin vor allem in Pädagogik, Psychologie und Therapie entwickelt. Es ist fester Bestandteil zahlreicher Ausbildungsgänge geworden. Diese Einführung gibt einen Überblick und erläutert Entwicklung, Schlüsselbegriffe, Theorien und Konzepte der Psychomotorik. Die 4. Auflage ist grundlegend überarbeitet; neu sind bspw. die Themen Kinderspiel, Embodiment, und Wirksamkeitsforschung.

Inhalt

Das vollständige und ausführliche Inhaltsverzeichnis können Sie sich als PDF-Datei herunterladen (mit Adobe Acrobat Reader, neueste Version, zu öffnen).

Zielgruppe

Studierende der Motologie und Sportwissenschaft, in der Psychomotorik Tätige, MotopädInnen

Autoreninformation

Prof. Dr. Klaus Fischer ist Universitätsprofessor und Direktor des Arbeitsbereiches Bewegungserziehung und Bewegungstherapie an der Humanwissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln, Department Heilpädagogik und Rehabilitation.

Leseprobe

Eine Leseprobe können Sie sich als PDF-Datei herunterladen (mit Adobe Acrobat Reader, neueste Version, zu öffnen).