Decurtins, Lu (Hrsg.)

Zwischen Teddybär und Superman

Was Eltern über Jungen wissen müssen

Mit Beiträgen von Olivier Andermatt, Lu Decurtins, Ursula Enderli, Stefan Gasser-Kehl, Lukas Geiser, Andi Geu, Ron Halbright, René Kostka, Gisela Roth, Magie Scheuble-Wächter, Hansjürg Sieber, Karl Weilbach, Matthias Wenke, Felix Wettstein

3., überarbeitete Auflage 2016. 176 Seiten.

(ISBN 978-3-497-02572-5) kt
€ [D] 16,90 / € [A] 17,40 / SFr 0,00
(alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.)

Kurztext

Junge, Junge!
Jungen sind wild und raufen sich dauernd! Oder sind sie sensibel und (über-)empfindlich? Jungen bringen Eltern immer wieder an Grenzen oder lassen diese ratlos zurück. Dieser Erziehungsratgeber bietet willkommene Hilfe für Mütter und Väter. Er zeigt auf, wie Jungen heute aufwachsen und gibt Antworten auf die Fragen, welche Herausforderungen und Risiken auftreten und wie diese erfolgreich gemeistert werden können. Der vorliegende Erziehungsratgeber wird damit zu einem hilfreichen Begleiter der Eltern durch die Erziehung ihrer Söhne vom Kleinkindalter bis hin zur Ablösung vom Elternhaus. Die dritte Auflage enthält einen neuen, kritischen Beitrag zu ADHS.

Inhalt

Das vollständige Inhaltsverzeichnis können Sie sich als PDF-Datei herunterladen (mit Adobe Acrobat Reader, neueste Version, zu öffnen).

Autoreninformation

Lu Decurtins, Dipl.-Sozialpäd., Zürich/ Schweiz, seit vielen Jahren in der Jungen- und Männerarbeit tätig und Vater von zwei Söhnen und einer Tochter.

Leseprobe

Eine Leseprobe können Sie sich als PDF-Datei herunterladen (mit Adobe Acrobat Reader, neueste Version, zu öffnen).