Mehringer, Andreas

Eine kleine Heilpädagogik

Vom Umgang mit "schwierigen" Kindern

Mit einem Nachwort von Roland Merten

13. Auflage 2013. 98 Seiten.

(ISBN 978-3-497-02414-8) kt
€ [D] 14,90 / € [A] 15,40 / SFr 19,30
(alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.)

Kurztext

Dieses Taschenbuch ist ein Klassiker der Heilpädagogik! Dr. Andreas Mehringer (1911‒2004) gibt einen im besten Sinne des Wortes einfachen Rat aus seiner langjährigen Erfahrung als Heimleiter. Hilfreich ist dieses Buch für ErzieherInnen und alle Fachkräfte in Kindertagesstätten, Schulen und Heimen, für LeiterInnen von Kinder- und Jugendgruppen, angehende Heil- und SozialpädagogInnen und nicht zuletzt für die Eltern ‒ auch Pflege- und Adoptiveltern ‒ selbst.

Inhalt

Das vollständige und ausführliche Inhaltsverzeichnis können Sie sich als PDF-Datei herunterladen (mit Adobe Acrobat Reader, neueste Version, zu öffnen).

Autoreninformation

Dr. Andreas Mehringer (1911‒2004) , langjähriger Leiter des Münchner Waisenhauses in Nymphenburg.

Leseprobe

Eine Leseprobe können Sie sich als PDF-Datei herunterladen (mit Adobe Acrobat Reader, neueste Version, zu öffnen).