Reni Berg / Lutz Christian Anders / Erhard Miethe (Hg.)

Interdisziplinäre Sorge um Kommunikationsstörungen (PDF-E-Book)

(Sprache & Sprechen; 40)

2002. 208 Seiten. 12 Abb. 39 Tab.

(978-3-497-60052-6) E-Book
Preis E-Book: € [D] 25,99
(alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.)

Kurztext

Kommunikationsstörungen können sehr vielfältig sein: Sie reichen von der Artikulationsstörung bis zur Stimmstörung, von der auditiven Störung bis zur Sprechstörung. Entsprechend vielfältig sind die Disziplinen, die sich um die Therapie dieser Störungen bemühen: Pädagogik, Medizin, Psychologie, Sprach- und Sprechwissenschaft, Sprecherziehung, Linguistik und Logopädie gehören u. a. dazu.
Dieses Buch ist der Interdisziplinarität verpflichtet. Es präsentiert einen Strauß unterschiedlicher Ansätze der „Sorge“ um Kommunikation in Forschung und Praxis. Die Autoren berichten von ihren Erfahrungen mit einzelnen Therapieansätzen wie z. B. Konversationstherapie, Transaktionsanalyse oder Resonanztherapie. Sie schildern die Besonderheiten einzelner Klientengruppen (z. B. behinderte Menschen, Vorschulkinder oder Schauspieler) und charakterisieren die Beziehung zwischen Therapeut und Klient. Außerdem werden auch Aspekte der Ausbildung und aktuelle Forschungsthemen wie z. B. Zeitregulierungsfähigkeit und Hörverarbeitung angeschnitten.

Inhalt

Mit Beiträgen von

G. Barthel, H. Barthel, E. Bartsch, R. Berg, A. Bergmann, W. R. Bindel, A. Brunner, V. Clausnitzer, V. Gall, H. Geißner, H. Günther, A. Keilmann, D. Kroppenberg, E. Miethe, U. Schürmann, G. Stelzig, R. W. Wagner

Das vollständige und ausführliche Inhaltsverzeichnis können Sie sich als PDF-Datei hier herunterladen (mit Adobe Acrobat Reader, neueste Version, zu öffnen).

Autoreninformation

Die Herausgeber:
Dr. rer. med.Reni Berg,Klinik für Phoniatrie und Pädaudiologie, Universität Frankfurt/Main

>Prof. Dr.Lutz Christian Anders, Inst. für Sprechwissenschaft u. Phonetik, Univ. Halle Wittenberg

Dr. med.Erhard Miethe, Katharinenhospital HNO-Klinik, Stuttgart