Wildegger-Lack, Elisabeth

Therapie von kindlichen Sprachentwicklungsstörungen (3-10 Jahre) (E-Book)

Mit 95 Arbeitsblättern in separatem Download
(Praxis der Sprachtherapie und Sprachheilpädagogik; 7)

2011. 160 Seiten. 50 Abb. 38 Tab. Innenteil zweifarbig.

(ISBN 978-3-497-60037-3) E-Book
Preis E-Book: € [D] 24,90
(alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.)

Kurztext

„Sie gehte und laufte.“

Kinder im Alter von 3-10 Jahren mit einer spezifischen Sprachentwicklungsstörung sind die größte Gruppe unter den Klienten in der Sprachtherapie. Wie verläuft die normale Sprachentwicklung und welche Störungen treten auf? Welche Prinzipien können das sprachtherapeutische Vorgehen strukturieren? Wie können Therapiesequenzen in verschiedenen Bereichen konkret gestaltet werden?

In der Tradition dieser Buchreihe schlägt die Autorin die Brücke von der Theorie zur Praxis. Spezifische Therapieansätze bei phonetischen, phonologischen, semantisch-lexikalischen, syntaktischen und morphologischen Störungen werden modulartig vorgestellt. Ein separat herunterladbarer Ordner mit über 90 Arbeitsblättern als PDF-Vorlage ermöglicht die problemlose Übernahme der Therapievorschläge in den Praxisalltag.

Die Reihe „Praxis der Sprachtherapie und Sprachheilpädagogik“ vermittelt unmittelbar praxisrelevante und gleichzeitig theoretisch fundiert bearbeitete Themen. Ausgewählte Fachleute auf ihrem Gebiet schreiben zu Fragestellungen gestörter Sprache und Kommunikation und geben erprobte Handlungsanweisungen für die tägliche Arbeit.
Die Darstellungen sind übersichtlich gegliedert und ansprechend aufbereitet. Die Reihe „Praxis der Sprachtherapie und Sprachheilpädagogik“ wird herausgegeben von Prof. Dr. Manfred Grohnfeldt.

Autoreninformation

Dr. Elisabeth Wildegger-Lack M.A., akademische Sprachtherapeutin und Sprachheilpädagogin in eigener Praxis, Fürstenfeldbruck.