Theo R. Payk

Depression


1. Auflage 2010. 96 Seiten. Innenteil zweifarbig.

UTB-Profile (978-3-8252-3372-3) kt
€ [D] 6,99 / € [A] 7,20 fPr.
(alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.)

Kurztext

Depression: Leere und Stillstand

Millionen Menschen leiden an depressiven Störungen, die selbst von Ärzten und Psychologen oft nicht erkannt werden. Dieses Buch informiert über die Depressionsarten und -formen und zeigt an Fallbeispielen die vielgestaltigen Symptome auf. Diagnostisches Vorgehen und Untersuchungsmethoden werden eingehend beschrieben, gefolgt von einer kritischen Darstellung der gegenwärtigen Theorien und Forschungsergebnisse zu den Ursachen und Entstehungsbedingungen. Schließlich wird ausführlich erklärt, wie man Depressionen vermeiden und behandeln sowie Rückfällen begegnen kann.

Inhalt

Das vollständige Inhaltsverzeichnis können Sie sich als PDF-Datei herunterladen (mit Adobe Acrobat Reader, neueste Version, zu öffnen).

Autoreninformation

Prof. Dr. med. Dr. phil. Theo R. Payk war Ordinarius für Psychiatrie und Psychotherapie, Ruhr-Univ. Bochum. Ist jetzt als Supervisor, Gutachter und Ausbilder tätig.

Leseprobe

Eine Leseprobe können Sie sich als PDF-Datei herunterladen (mit Adobe Acrobat Reader, neueste Version, zu öffnen).