Ursula Avé-Lallemant

Baum-Tests

Mit einer Einführung in die symbolische und graphologische Interpretation


6. Auflage 2010. 255 Seiten. 91 Abb.

(978-3-497-02139-0) gebunden
(alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.)

Kurztext

Der Baum gilt als Symbol des Lebens. In Träumen und Zeichnungen von Bäumen kann sich die Persönlichkeit eines Menschen widerspiegeln. Dieses Phänomen ist die Grundlage des Baum- Tests. Die Baumzeichnung hat den Vorzug großer Einfachheit und Natürlichkeit: Mit der schlichten Aufforderung „Zeichne einen Baum“ können wir Einblick in die besondere Lebenssituation eines Menschen gewinnen. Anhand zahlreicher Baumzeichnungen wird in diesem Buch gezeigt, wie sich der Baum als vielfältiger Selbstausdruck interpretieren lässt. Die Anwendung des Baum-Tests in der Lebensberatung wird mit vielen Fallbeispielen veranschaulicht.

Autoreninformation

Ursula Avé-Lallemant (1913-2004), Psychologin und Graphologin