psychomed (bis 2005)

Zeitschrift für Psychologie und Medizin

Herausgeber: Flick, Uwe / Hoefert, Hans-Wolfgang / Rosemeier, Hans Peter / Wildgrube, Klaus

Heft 2, 2005. 64 Seiten.

(ISBN 978-3-497-02018-8) kt
€ [D] 21,00 / € [A] 21,60 / SFr 36,50

Ruth Gausche, Wolfgang Hoepffner, Eberhard Keller:
Grundlagen eines Programms zur Adipositasprävention bei Kindern und Jugendlichen

2005, 90-93

Das Kinderärztenetzwerk „CrescNet®” (von lat. crescere = wachsen, gedeihen) wurde eingeführt, um Wachstumsstörungen bei Mädchen und Jungen frühzeitig erkennen zu können. Mit der gleichzeitigen Erfassung des Körpergewichts bieten sich auch neue Möglichkeiten der Prävention von Übergewicht und Essstörungen. Eine abweichende Gewichtszunahme ist sehr schnell erkennbar und individuelle Therapieprogramme können so zu einem Zeitpunkt beginnen, an dem die Adipositas noch nicht manifest ist.





nach obennach oben | zurückzurück zur Übersicht