körper - tanz - bewegung

Zeitschrift für Körperpsychotherapie und Kreativtherapie

Herausgeber: Eberhard-Kaechele, Marianne / Geuter, Ulfried / Koemeda-Lutz, Margit / Röhricht, Frank / Trautmann-Voigt, Sabine

1. Auflage Heft 3, 2018.

€ [D] 23,00 / € [A] 23,00

DOI: 10.2378/ktb2018.art20d
Iris Bräuninger:
Aktuelles aus der Forschung: Aktuelle Studien zu Stressbewältigung durch Tanz-, Bewegungstherapie und Kreativtherapien

2018, 141-143

Stressbewältigung gewinnt an Bedeutung in den Kreativtherapien, und erfreulicherweise gibt es in jüngerer Zeit eine Zunahme von hochwertigen Studien in diesem Bereich. Nachfolgend werden drei Studien zusammengefasst, welche alle die Wirksamkeit von Kreativinterventionen auf Stressbewältigung untersuchen: Der RCT von Ho und KollegInnen (2018) überprüfte den Effekt tanz-, bewegungstherapeutischer Interventionen auf die endokrinen Funktionen bei Brustkrebs-Patientinnen während der Bestrahlungstherapie. Ein weiterer RCT untersuchte die Wirkung der therapeutischen Tanzintervention Biodanza auf Stress, Depression und die Schlafqualität von UniversitätsstudentInnen (López-Rodríguez et al. 2017). Der Systema­tische Review von Martin und KollegInnen (2018) fasst in einem Überblick den Effekt kreativtherapeutischer Interventionen zur Stressbewältigung zusammen.

Stressbewältigung gewinnt an Bedeutung in den Kreativtherapien, und erfreulicherweise gibt es in jüngerer Zeit eine Zunahme von hochwertigen Studien in diesem Bereich. Nachfolgend werden drei Studien zusammengefasst, welche alle die Wirksamkeit von Kreativinterventionen auf Stressbewältigung untersuchen: Der RCT von Ho und KollegInnen (2018) überprüfte den Effekt tanz-, bewegungstherapeutischer Interventionen auf die endokrinen Funktionen bei Brustkrebs-Patientinnen während der Bestrahlungstherapie. Ein weiterer RCT untersuchte die Wirkung der therapeutischen Tanzintervention Biodanza auf Stress, Depression und die Schlafqualität von UniversitätsstudentInnen (López-Rodríguez et al. 2017). Der Systema­tische Review von Martin und KollegInnen (2018) fasst in einem Überblick den Effekt kreativtherapeutischer Interventionen zur Stressbewältigung zusammen.





nach obennach oben | zurückzurück zur Übersicht