körper - tanz - bewegung

Zeitschrift für Körperpsychotherapie und Kreativtherapie

Herausgeber: Eberhard-Kaechele, Marianne / Geuter, Ulfried / Koemeda-Lutz, Margit / Röhricht, Frank / Trautmann-Voigt, Sabine

1. Auflage Heft 3, 2018.

€ [D] 23,00 / € [A] 23,00

Alexandra Epner, Swantje Grützmacher:
20. KBT-Forschungswerkstatt

2018, 136-137

Zur 20. und letzten Forschungswerkstatt des Deutschen Arbeitskreises für Konzentrative Bewegungstherapie (DAKBT) am 23. / 24. Februar 2018 in Bad Honnef kamen 80 TeilnehmerInnen. Jutta Kruse, leitende Ärztin der Rhein-Klinik, wies einleitend darauf hin, dass der Bedarf an KBT-TherapeutInnen steigen wird, da die KBT als Spezialtherapie durch das neue Abrechnungssystem PEPP (Pauschaliertes Entgelt Psychiatrie / Psychosomatik) ein fester Bestandteil der psychosomatischen Komplexversorgung geworden ist.

Zur 20. und letzten Forschungswerkstatt des Deutschen Arbeitskreises für Konzentrative Bewegungstherapie (DAKBT) am 23. / 24. Februar 2018 in Bad Honnef kamen 80 TeilnehmerInnen. Jutta Kruse, leitende Ärztin der Rhein-Klinik, wies einleitend darauf hin, dass der Bedarf an KBT-TherapeutInnen steigen wird, da die KBT als Spezialtherapie durch das neue Abrechnungssystem PEPP (Pauschaliertes Entgelt Psychiatrie / Psychosomatik) ein fester Bestandteil der psychosomatischen Komplexversorgung geworden ist.





nach obennach oben | zurückzurück zur Übersicht