Frühförderung interdisziplinär

Zeitschrift für Frühe Hilfen und frühe Förderung benachteiligter, entwicklungsauffälliger und behinderter Kinder

Herausgeber: Speck, Otto / Hollmann, Helmut / Peterander, Franz / Simoni, Heidi / Walthes, Renate

1. Auflage Heft 4, 2017.

€ [D] 28,00 / € [A] 28,00

DOI: 10.2378/fi2017.art21d
Ulla Beushausen:
Stichwort: Dokumentation

2017, 224-229

Frühförderung ist eine besondere Maßnahme zur Unterstützung der Entwicklung gefährdeter Kinder. Dokumentation in der interdisziplinären Frühförderung basiert auf den professionellen Vorgehensweisen und Methoden mehrerer Disziplinen, z. B. der Pädagogik, Medizin, Psychologie, Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie, Orthoptik und Audiologie etc.[…]

Frühförderung ist eine besondere Maßnahme zur Unterstützung der Entwicklung gefährdeter Kinder. Dokumentation in der interdisziplinären Frühförderung basiert auf den professionellen Vorgehensweisen und Methoden mehrerer Disziplinen, z. B. der Pädagogik, Medizin, Psychologie, Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie, Orthoptik und Audiologie etc.[…]

PDF Volltext



nach obennach oben | zurückzurück zur Übersicht