mensch & pferd international

Zeitschrift für Förderung und Therapie mit dem Pferd

Herausgeber: Beetz, Andrea / Debuse, Dorothée / Isenbügel, Ewald / Riedel, Meike / Struck, Henrike

1. Auflage Heft 4, 2017.

€ [D] 23,00 / € [A] 23,00

DOI: 10.2378/mup2017.art26d
Madita Vennebörger, Sarah Kühl:
Forum: Späteinsteiger im Reitsport - Chancen und Herausforderungen

2017, 177-184

Betrachtet man die Verteilung der Altersgruppen im Reitsport in Deutschland, zeigt sich deutlich, dass hier eine Verschiebung zugunsten der älteren Erwachsenen stattfindet. Die Unter-20-Jährigen machen einen immer geringeren Anteil an der Gesamtbevölkerung aus und die Gruppe der Über-20-Jährigen nimmt stark zu (Destatis 2015). Auch anhand des Altersmedians in Deutschland, der im Jahre 1990 bei 37 Jahren lag und im Jahre 2013 bereits bei 45 Jahren, lässt sich veranschaulichen, dass die Gesellschaft einen Wandel innerhalb der Altersstruktur erfährt (Destatis 2015).

Betrachtet man die Verteilung der Altersgruppen im Reitsport in Deutschland, zeigt sich deutlich, dass hier eine Verschiebung zugunsten der älteren Erwachsenen stattfindet. Die Unter-20-Jährigen machen einen immer geringeren Anteil an der Gesamtbevölkerung aus und die Gruppe der Über-20-Jährigen nimmt stark zu (Destatis 2015). Auch anhand des Altersmedians in Deutschland, der im Jahre 1990 bei 37 Jahren lag und im Jahre 2013 bereits bei 45 Jahren, lässt sich veranschaulichen, dass die Gesellschaft einen Wandel innerhalb der Altersstruktur erfährt (Destatis 2015).

PDF Volltext



nach obennach oben | zurückzurück zur Übersicht