körper - tanz - bewegung

Zeitschrift für Körperpsychotherapie und Kreativtherapie

Herausgeber: Eberhard-Kaechele, Marianne / Geuter, Ulfried / Koemeda-Lutz, Margit / Röhricht, Frank / Trautmann-Voigt, Sabine

1. Auflage Heft 4, 2016.

€ [D] 23,00 / € [A] 23,00

DOI: 10.2378/ktb2016.art24d
Brigitt von Burg:
Aus der Praxis: Körperskulptur in der klinischen Tanz- und Bewegungstherapie
Body Sculpture in Clinical Dance / Movement Therapy

2016, 193-199

Dieser Artikel beinhaltet eine kurze Zusammenfassung des Körperbildskulpturtests. Es handelt sich um ein dreidimensionales Verfahren zur Erfassung des Körperbildes. Der Artikel befasst sich einerseits mit der Theorie und der Entwicklung des Körperbildes, andererseits enthält er Empfehlungen zur praktischen Umsetzung in einer Gruppe sowie ein kleines Fallbeispiel einer Einzeltherapie. Gerade in der klinischen Tanz- und Bewegungstherapie ist der Einsatz einer Körperskulptur eine gute Methode, dem Körperbild der PatientInnen näherzukommen.

Summary: This article includes a brief summary of the body sculpture tests. This is a three-dimensional method to assess the body image. This article presents the theory on body image and on the development of body image. It also contains suggestions for practical implementation of the test in a group and presents a short case study of a single therapy. Especially in clinical dance / movement therapy, the use of body sculpture is a good way to reach deeper understanding of the patients’ body image.

Keywords: Body Sculpture Test, clinical dance / movement therapy, body image, case study, individual therapy, group therapy

Deutsch Abstract (dt.)



nach obennach oben | zurückzurück zur Übersicht