mensch & pferd international

Zeitschrift für Förderung und Therapie mit dem Pferd

Herausgeber: Beetz, Andrea / Debuse, Dorothée / Isenbügel, Ewald / Riedel, Meike / Struck, Henrike

1. Auflage Heft 4, 2009.

€ [D] 23,00 / € [A] 23,00

Ruth Hamsen:
Praxistipp: Zahlen- und Alphabet-Beanie-Säckchen

2009, 194

Die Zahlen- und Alphabet-Beanie-Säckchen sind ein attraktives Material, vor allem für die Heilpädagogische Förderung mit dem Pferd. Es handelt sich hierbei um eine Art "Mini-Bohnensäckchen", die allerdings nicht mit Bohnen, sondern mit einem Kunststoff-Granulat gefüllt sein sollen. Die Beanies sind ca. 7 x 7 cm groß bei einer Dickte von etwa einem Zentimeter. Das Material der Beanie-Säckchen soll für eine Handwäsche bei 30 °C geeignet sein, so dass die Säckchen das für Therapiematerialien wichtige Kriterium der Reinigungsmöglichkeit erfüllen. Der Stoff der Beanie-Säckchen macht einerseits einen soliden Eindruck, ist aber andererseits an der Oberfläche recht rau und daher etwas schmutzempfindlich.

Die Zahlen- und Alphabet-Beanie-Säckchen sind ein attraktives Material, vor allem für die Heilpädagogische Förderung mit dem Pferd. Es handelt sich hierbei um eine Art "Mini-Bohnensäckchen", die allerdings nicht mit Bohnen, sondern mit einem Kunststoff-Granulat gefüllt sein sollen. Die Beanies sind ca. 7 x 7 cm groß bei einer Dickte von etwa einem Zentimeter. Das Material der Beanie-Säckchen soll für eine Handwäsche bei 30 °C geeignet sein, so dass die Säckchen das für Therapiematerialien wichtige Kriterium der Reinigungsmöglichkeit erfüllen. Der Stoff der Beanie-Säckchen macht einerseits einen soliden Eindruck, ist aber andererseits an der Oberfläche recht rau und daher etwas schmutzempfindlich.

PDF Volltext



nach obennach oben | zurückzurück zur Übersicht