Datenschutzerklärung

 

1. Allgemeines

Bei der Ernst Reinhardt GmbH & Co. KG werden personenbezogene Daten nur erhoben, verarbeitet und genutzt, wenn es erforderlich ist, um Ihnen als Kunden Informationen, kostenpflichtige Abrufe, Bücher, Hefte oder sonstige Produkte liefern zu können. Dies gilt insbesondere für die Weitergabe der erforderlichen Daten an Auslieferer und Versanddienstleister sowie bei Bestellungen, bei denen gemäß Ziffer 2. die Brockhaus Kommissionsgeschäft GmbH Vertragspartner wird, an diese.

 

2. Weitergabe von Daten an Dritte

Daten werden darüber hinaus nur an Dritte weitergegeben, wenn dies im Einzelfall zur Durchsetzung von Rechten und Pflichten des Verlages und insbesondere bei fälligen Zahlungsansprüchen gegen säumige Kunden erforderlich ist oder der Verlag gesetzlich dazu verpflichtet ist.

 

3. Verarbeitung und Nutzung für Werbung

Wenn Sie der Nutzung Ihrer Daten für Werbung ausdrücklich zugestimmt haben, informieren wir Sie gemäß Ihrer Einwilligung regelmäßig elektronisch und/oder ggf. telefonisch über Neuheiten und Produktverbesserungen des Verlages.

 

Darüber hinaus sind wir berechtigt, Ihre Daten gemäß § 28 Abs. 3 und 4 BDSG zu verwenden, um Ihnen Werbung per Post zuzusenden, sofern Sie dem nicht widersprochen haben.

 

4. Cookies und Tracking

4.1 Cookies:

Um den Funktionsumfang unseres Internetangebotes zu erweitern und die Nutzung für Sie komfortabler zu gestalten, verwenden wir so genannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die unter einer zufällig erzeugten Kennung auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt werden und keinen Rückschluss auf Ihre Person zulassen. Mit Hilfe dieser Cookies können bei dem Aufruf unserer Webseite Daten auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Dadurch können wir zum Beispiel erkennen, ob Sie unsere Website bereits besucht haben. Die in Cookies gespeicherten Informationen werden in keinem Fall mit personenbezogenen Daten zusammengeführt.

Sie haben die Möglichkeit, durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser das Abspeichern von Cookies zu deaktivieren. Hierdurch kann allerdings der Funktionsumfang unseres Angebotes eingeschränkt werden. 

 

4.2 Verwendung von Webanalysetools:

Wenn Sie unsere Website besuchen, erfassen wir anonym Informationen, die von Ihrem Browser übermittelt werden, z.B. benutzte Browser / Betriebssysteme / IP-Adresse (gekürzt) / aufgerufene Seiten / Zeitpunkt des Aufrufs. Dies ermöglicht es uns, unser Angebot zu optimieren.

Diese Website benutzt dafür Webanalysetools. Die ausgelesenen Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden an einen Server übertragen und dort gespeichert. Das Webanalysetool wird diese Informationen nur benutzen, um anonym Ihre Nutzung der Website auszuwerten und Berichte über die Websitenutzung für die Ernst Reinhardt GmbH & Co. KG zusammenzustellen. Durch das Webanalysetool wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse an Dritte weitergereicht oder für andere Zwecke ausgewertet. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Webanalysetools in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

 

4.3 Verwendung von Google AdWords Conversion-Tracking:

Die Ernst Reinhardt GmbH & Co. KG nutzt im Rahmen von Google AdWords das Conversion-Tracking. Das Cookie für das Conversion-Tracking wird gesetzt, wenn ein Nutzer auf eine von Google geschaltete Anzeige klickt. Dieses Cookie verliert nach 30 Tagen seine Gültigkeit und dient nicht der persönlichen Identifizierung. Besucht der Nutzer innerhalb der 30 Tage bestimmte Seiten der Website der Ernst Reinhardt GmbH & Co. KG, können Google und die Ernst Reinhardt GmbH & Co. KG erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Google versichert, in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung zu bringen. Sie haben die Möglichkeit, durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser das Abspeichern von Cookies zu deaktivieren. In diesem Fall werden keine Daten in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen. 

 

5. Kundenkonto

Wenn Sie sich auf einer Website des Ernst Reinhardt Verlags für angebotene Dienste registrieren und damit einen personalisierten Kundenaccount anlegen, so werden die bei der Registrierung abgefragten Daten für die Zwecke der Nutzung des Angebotes verwendet. Die erhobenen Daten sind aus der Eingabemaske im Rahmen der Registrierung ersichtlich. Dazu gehören Name, postalische Adresse, E-Mail-Adresse. Zusätzlich kann es sein, dass auf der Website das Datum Ihres letzten Logins und die Gesamtzahl der Logins gespeichert werden. Die so erhobenen Daten werden ausschließlich für die Vertragsabwicklung und die Verbesserung unserer Onlineprodukte genutzt.

 

6. Ihre Rechte

Sie haben das Recht auf Auskunft über die über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten, auf Berichtigung unrichtiger Daten und auf Löschung bzw. Sperrung nicht mehr benötigter Daten. Ferner können Sie der Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen. Haben Sie Ihre Einwilligung zu Werbung per E-Mail oder telefonischer Werbung gegeben, so können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Bitte wenden Sie sich an uns unter den in Ziffer 7. genannten Kontaktdaten.

 

7. Verantwortliche Stelle und Kontakt

Soweit Daten erhoben, verarbeitet und genutzt werden, ist verantwortlich im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes: Ernst Reinhardt GmbH & Co. KG, Kemnatenstr. 46, 80639 München, E-Mail: info reinhardt-verlag.de.

 

Stand: 16. November 2016